Erfolgreiche Karrieren werden kreativ gestaltet und dynamisch geplant. Sie sind ein Designprodukt: Unnachahmbar, schillernd, wertvoll! Jasmin Döhling-Wölm
Erfolgreiche Karrieren werden kreativ gestaltet und dynamisch geplant. Sie sind ein Designprodukt: Unnachahmbar, schillernd, wertvoll!Jasmin Döhling-Wölm

POWERCLUSTER

ABSPRUNG | Die souveräne Gründerin in der Beratungspraxis

Beratungsgründerinnen-Supervision am 18. Januar 2019

 

Selbstständigkeit macht Freude, bedeutet zugleich fachliche Autonomie und marktwirtschaftliche Kooperation und ermöglicht es, sich herauszufordern und mit den eigenen Talenten andere zu fördern.

Vielfach wird jedoch auf die fachlichen Stärken gesetzt, wenn es darum geht, eine selbstständige Tätigkeit auch wirtschaftlich erfolgreich zu etablieren. Fachliche Exzellenz ist dafür eine wichtige Voraussetzung, reicht aber nicht. Viele Beraterinnen investieren zum Beispiel sehr viel Zeit in Aus- und Weiterbildungen und informelle Qualifizierungsprozesse, um die fachlichen Fähigkeiten zu perfektionieren. Um mit diesen Kompetenzen und Ressourcen auch nachhaltig erfolgreich und werteorientiert am Markt zu handeln, sind die unternehmerischen Fähigkeiten von Freiberuflerinnen genauso wichtig.

Diese unternehmerischen Fähigkeiten nehmen wir in unserem Powercluster in den Fokus, um den sicheren Übergang als kollegiale Gruppe zu begleiten, damit sie nach dem ABSPRUNG sicher landen. Folgende Fragen leiten die Gründerinnen-Supervision:

  • Wie bekomme ich die richtigen Kund_innen?
  • Wie setze und verhandele ich die Preise?
  • Wie verkaufe ich meine Beratungsleistung ohne mich selbst zu verkaufen?
  • Wo ziehe ich Grenzen und mit welchen Zielen?

Wie genau baue ich eine erfolgreiche Beratungspraxis auf?

Supervisionsgruppen zur dialogischen Karriereentwicklung

Immer wieder merken wir in den Coachings, dass Coachees ähnliche Themen haben und sich sehr gut gegenseitig Rat geben könnten, wenn diese nur in einem Raum wären.
Dazu haben wir das Format der Powerclustergruppen als Mini-Netzwerke entwickelt.

 

Das Powercluster ist eine Supervisionsgruppe für Coachees von Karrierekunst. 3 bis 9 Personen treffen sich für 4 Stunden, um zu einem Karriereimpuls zu arbeiten. Der Erst-Impuls kann von der Moderation oder einer Teilnehmerin bzw. einem Teilnehmer kommen. Die Themenfokussierung wird durch die Auswahl der Gruppenteilnehmer_innen weiterentwickelt.

 

Grundsätze der Gruppendynamik

  • Die, die da sind, sind die Richtigen!
  • First give, then take!
  • Jedes Thema der Anderen entwickelt auch meine eigenen Themen weiter!

 

Rahmen

  • In den Räumen von karrierekunst in der Hollerallee 8 in Bremen
  • Supervisorin | Jasmin Döhling-Wölm

Wenn Sie Interesse haben, für die nächste Powerclustergruppe berücksichtigt und informiert zu werden, dann tragen Sie sich gerne in die unten stehende Mailingliste ein. Sie erhalten darüber ausschließlich Informationen zu den Powerclustern.

Rekrutierung Wissenschaft

Wir empfehlen Wissenschaftlerinnen zur Erhöhung ihrer fachlichen Sichtbarkeit die Datenbank femConsult des CENTER OF EXCELLENCE WOMEN AND SCIENCE (CEWS)

Fachbuch Karrierenetzwerkanalyse Netquest 

Barbara Budrich Verlag

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karrierekunst | Consulting-Institut für akademische Karriereentwicklung | Jasmin Döhling-Wölm